• chronische Schlaganfallpatienten mit Aphasie (>= 6 Monate post)
  • Alter: 18 bis 70 Jahre
  • nicht-hämorrhagischer oder hämorrhagischer, kortikaler oder subkortikaler linkshemisphärischer Schlaganfall mit erstmalig aphasischer Symptomatik
  • intakter Handknauf links
  • intakter rechter präfrontaler Kortex
  • deutsche Muttersprache
  • Diagnose einer Aphasie durch den AAT und Wortfindungsstörungen (max. 70% richtige Items im PC Programm)
  • < 10 Fehlerpunkte in der 1. Aufgabengruppe des AAT ‚Token Test‘
  • mindestens Punktwert 1 im AAT-Untertest ‚Spontansprache‘
    (Ebene 1, Kommunikationsverhalten)